Browser aktualisieren

Browser aktualisieren

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Für eine bessere Anzeige der Website empfehlen wir Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder zu einem anderen Browser zu wechseln.

Andere Websites der Gruppe Zweigstellen
Dringende HilfeHilfe

Mir wurde meine Karte gestohlen

Unter der Nummer +34 935 202 910 (Anrufe aus Spanien) bzw. +34 935 202 910 (Anrufe aus dem Ausland) erreichen Sie einen Kundenberater, der Ihnen behilflich ist. Sie können Ihre Kredit- oder Debitkarte auch direkt von hier aus sperren.

Rufen Sie uns an und teilen Sie uns mit, wenn Ihre Kartendaten in den Besitz Unbefugter geraten sind, Sie Opfer von Phishing geworden sind oder befürchten, dass man ein Duplikat Ihrer Karte angefertigt hat. Die betroffenen Karten müssen sofort gesperrt werden. Sie können dazu unsere Hotline anrufen oder die betroffenen Karte selbst sperren, indem Sie auf die Schaltfläche "Karten sperren" klicken. Die Schaltfläche finden Sie ganz oben auf dieser Seite. Sie müssen sich zuerst im Kundenbereich auf unserem Internetportal oder bei der App Banco Sabadell mit Ihren Anmeldedaten einloggen.

Was ist Phishing?

Unter Phising versteht man Versuche, über gefälschte Webseiten, E-Mails oder auch SMS an persönliche Daten wie zum Beispiel Daten von Kredit- und Debitkarten oder Karten-PINs zu gelangen und damit unbefugte Zahlungen oder Barabhebungen zu tätigen. In der Regel werden dazu falsche E-Mail-Nachrichten und gefälschte Webseiten verwendet, es gibt aber auch Phishing-Versuche mit SMS, FAX oder Telefon.

Die Betrüger geben sich als vertrauenswürdige Personen aus und versuchen, durch gefälschte E-Mails an sensible Daten wie Benutzernamen und Passwörter für Online-Banking oder Kreditkarteninformationen zu gelangen, mit denen dann unbefugt Transaktionen getätigt werden können. Die Banco Sabadell wird Sie niemals dazu auffordern, vertrauliche Daten wie Geheimzahlen oder Kennwörter über einen Link zu übermitteln.

Bekomme ich eine neue Karte?

Wenn Sie eine Ihrer Karten sperren, senden wir Ihnen automatisch eine neue Karte zu, Ihrem Wunsch entsprechend entweder an Ihre Postanschrift oder an Ihre Bankfiliale. Sie brauchen keinen neuen Kartenvertrag abzuschließen. Vor der ersten Nutzung müssen Sie die neue Karte an einem Bankautomaten oder bei unserer Hotline unter +34 935 202 910 freischalten.

Wie komme ich ohne Karte an Bargeld?

Mit unserer Banking-App Sabadell Wallet können Sie mit Instant Money an den Geldautomaten der Banco Sabadell ohne Karte Geld abheben. Sie brauchen dazu nur Ihr Mobiltelefon. Sie erhalten per SMS einen Code, den Sie dann am Geldautomaten eingeben, um den gewünschten Betrag abzuheben.

Empfehlungen, um sich gegen Betrugsversuche zu schützen

Mit ein paar einfachen Vorsichtsmaßnahmen können Sie Ihre Daten vor dem Zugriff Unbefugter schützen. Beachten Sie folgende Empfehlungen:

- Ändern Sie die Geheimzahl Ihrer Karte und Ihr Kennwort für das Online-Banking in regelmäßigen Abständen.
- Wenn Sie Ihre Geheimzahlen unbedingt aufschreiben müssen, bewahren Sie diese an einem geschützte Ort auf.
- Geben Sie Ihren Benutzernamen (Login) und Ihre Geheimzahl (oder andere personenbezogene Angaben) niemals an, wenn Sie mit einer SMS oder E-Mail dazu aufgefordert werden.
- Achten Sie auf Datum und Uhrzeit der letzten Verbindung, wenn Sie sich beim Online-Banking einloggen.

Unsere Hotline steht Ihnen 24/7 unter der Nummer +34 935 202 910 zur Verfügung. Unsere fachkundigen Mitarbeiter sind Ihnen in Notfällen behilflich.

Ich muss dringend meine Bank kontaktieren.

Sie erreichen uns jederzeit 24/7 unter folgenden Telefonnummern:

935 202 910
 

Anrufe aus Spanien

+34 935 202 910
 

Anrufe aus dem Ausland